Termine

20.09.*, 11:30 Uhr Grombierafeschd Alte Kelter Rom 27.09., 17:00 Uhr Benefizkonzert „Hohnerklang & friends“ Bürgerhaus Kernen * Termin bzw. Veranstal-       tungsort ist noch nicht       bestätigt

Ansprechpartner

1. Vorsitzende: Dagmar Kral Jahnstraße 17 70736 Fellbach Telefon: 0179-2235035 Kassenführerin: Claudia Heller Telefon: 07151-368833
© 2001 - 2020 Akkordeon-Orchester Rommelshausen e.V.          Letzte Änderung: 19.05.2020

Hauptversammlung

Am 7. Februar fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Nach der Begrüßung durch unsere 1. Vorsitzende Dagmar Kral und einem ausführlichen Bericht über die Vereinsaktivitäten im vergangenen Jahr folgte der Bericht der Kassenführerin. Anschließend standen die Entlastung und Neuwahlen auf der Tagesordnung. Es stand der gesamte Ausschuss, mit Ausnahme des 2. Vorsitzenden zu Wahl. Die 1.Vorsitzende Dagmar Kral, Kassenführerin Claudia Heller, Schriftführerin Meike Garbade und Jugendleiterin Martina Hess wurden einstimmig wieder gewählt. Als Beisitzer wurden wiedergewählt: Constanze Bauer, Gerlinde Bauerle, Eva Hurlebaus, Jochen Haußmann und Harald Knauß. Simon Zörner stellte sich nicht mehr zur Wahl. Anschließend gab es einen Ausblick auf verschiedene Aktivitäten im laufenden Jahr und auf geplante Aktivitäten im Jubiläumsjahr 2021. Danach führte unser Mitglied und DHV Präsident Jochen Haußmann die Ehrungen durch. Für 10 Jahre aktive Mitgliedschaft wurden geehrt Monika und Jürgen Kehrberger, für 20 Jahre aktive Mitgliedschaft Julia Bauer, für 30 Jahre aktive Mitgliedschaft Emma Kappes. Des weiteren bekam Constanze Bauer eine Urkunde für 10 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im Ausschuss und Simon Zörner bekam die Ehrenamtsplakette für 20 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im Ausschuss. Nachdem keine Anträge vorlagen beendete die Vorsitzende die Vesammlung und bedankte sich für den guten Besuch.

Liebe Mitglieder und Freunde,

wir hoffen, Ihr seid alle wohlauf. Heute schreiben wir diese Info um Euch auf dem Laufenden zu halten. Leider konnten das Frühjahrskonzert und die Maihocketse in diesem Jahr nicht stattfinden. Für das Konzert hatten die Akteure fleißig geübt und wir versuchten solange als möglich, doch zu spielen. Aktuell können die Orchester nicht proben. Für die Mundharmonika-Gruppen fällt der Unterricht auf jeden Fall noch bis nach den Sommerferien aus. Etwas Licht am Ende des Tunnels gibt es bereits – der Musikunterricht für die Schüler kann im Vereinsheim mit tatkräftiger Unterstützung aller und Einhaltung der Hygienevorschrift stattfinden. Auch wenn unsere Feste in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden – aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wie bedanken uns bei unseren Dirigenten, Musikanten und Schülern fürs Durchhalten und bei den lieben Helfern, die dafür sorgen, dass Unterricht wieder möglich ist. Falls Ihr uns unterstützen wollt: Eine Spende und sei sie noch so klein tut dem Verein gut. Bis ganz bald!